T³ Deutschland Materialien

Profil : Hubert Langlotz

Hubert Langlotz



 

Gesamte Ressourcen(20)|

From the first steps with Rover to autonomous driving (parallel parking)

Autor: Ralph Huste, Hubert Langlotz

Fach:  STEM, Computer Science

Schlagwörter: Sharing Inspiration 2019

Starting with simple commands to let the Rover move we will try to show how a simple
model of autonomous driving can be realized.

Basic competencies in mathematics education (in Germany)

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Schlagwörter: Sharing Inspiration 2019

Overview of the mathematical educational landscape in Germany

Einbeschriebene und umhüllende Parabeln mit Interactive Notes

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Einem gleichschenkligen Dreieck werden eine Parabel um- und eine einbeschrieben. Der Zusammenhang wird in einer Aufgabenlösung dargestellt.

Kleine Fische, große Fische oder Selektion simulieren

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Tobias Kellner, Hubert Langlotz, Wilfried Zappe

Fach:  Mathematics

Die Autoren verwenden ein einfaches mathematisches Modell (Urnenmodell), das die natürliche Selektion beispielsweise bei der Fortpflanzung von Fischen beschreibt.

Gleichungssysteme mit Parametern

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Der Autor greift die Problematik „Gleichungssysteme mit Parametern“ auf und beleuchtet ein Beispiel unter Verwendung des TI-NspireTM.

Interactive Notes im Mathematikunterricht (incl. tns-Files)

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Herausgeber: Hubert Langlotz

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics, STEM

Schlagwörter: Mathematics Workgroup

Vernetzt denken – vernetzt rechnen. Interaktive Mathefelder sinnvoll nutzen. Mehr als eine Textverarbeitung. Darstellung vielfältiger Beispiele.

Beispiele zum Einsatz des TI-Nspire™ CAS in der Stochastik

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz, Wilfried Zappe

Fach:  Mathematics

Das vorliegende Material verbindet Aussagen des Thüringer Lehrplans von 2011 zum
Stochastiklehrgang mit Beispielen zum CAS-Einsatz. Ergänzt wird das Material durch einen
Exkurs zur Normal…

MMM - Integralfunktionen

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Anhand von Integralfunktionen mit fester unterer und variabler oberer Grenze wird die Bedeutung der unteren Grenze für den Funktionsterm untersucht.

MMM - Binomialverteilung

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz, Wilfried Zappe

Fach:  Mathematics

Anhand der Untersuchung binomialverteilter Zufallsgrößen Bn;p wird gezeigt, wo sich das Maximum einer solchen Zufallsgröße bei festem n mit wachsendem p befindet.

CuBaLibra - Fixpunktfreie Permutationen - Problem der vertauschten Briefe

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Zwei Kartenspiele werden gemischt nebeneinandergelegt. Man nimmt gleichzeitig immer je eine Karte von jedem Stapel von oben und wettet darauf, dass irgendwann ein Paar identischer Karten er…

MMM - Selbstdefinierte Bausteine

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Es wird die Bedeutung von selbstdefinierten Bausteinen deutlich gemacht. Dazu werden Bausteine genutzt, selbst erstellt und modifiziert. Dazu wird der Programmeditor verwendet.

MMM - Abschnittsweise definierte Funktionen

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Eingabe einer abschnittsweise definierten Funktion in den TI-NspireTM.

MMM - Empirisches Gesetz der großen Zahl

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Herleitung des empirischen Gesetzes der großen Zahlen über eine Simulation, in der sich die relativen Häufigkeiten hn(a) mit wachsender Anzahl n gegen einen bestimmten Wert stabilisieren.

CuBaLibra - Waagerechter Wurf

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Am Beispiel des waagerechten Wurfs wird die Parameterfunktion (der Funktionstyp "parametrisch") eingeführt.

CuBaLibra - Kreis in Parabel

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Problemlöseaufgabe: Ein Plastikball mit dem Radius von 2 cm fällt in ein Gefäß, dessen Profil durch eine Normalparabel beschrieben werden kann. An welcher Stelle bleibt der Ball stecken?

MMM - Ortskurven

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Die Untersuchung der Reflexionseigenschaften an einer Parabel wird genutzt, um die Möglichkeiten der Darstellung des geometrischen Ortes eines Objektes zu veranschaulichen.

Arbeiten mit dem TI-Nspire™

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Ein Script zum Einstieg in das Arbeiten mit dem TI-Nspire anlässlich der T3-Regionaltagung in Bad Berka 2008.

MMM - Simulation

Verlag: Texas Instruments Education Technology

Autor: Hubert Langlotz

Fach:  Mathematics

Probleme der Wahrscheinlichkeitsrechnung werden so modelliert, dass diese durch Simulation experimentell bearbeitet werden können.